Baumetall Ausgabe:

So berichtet die Zeitung über Sie!

„Gut gearbeitet und keiner merkt´s!?“

Meisterstück des Jahres-Preisträger Sebastian Kempf in und mit der Tageszeitung
Meisterstück des Jahres-Preisträger Sebastian Kempf in und mit der Tageszeitung
24.02.2016 - Pressearbeit im Klempnerfachbetrieb ist kein Hexenwerk! Am 4. März 2016 verrät BAUMETALL-Chefredakteur Andreas Buck, wie einfach und effektiv Informationen für die Presse zusammengestellt werden und was beim Pressetexten beachtet werden sollte.

Kennen Sie das? Sie haben eine perfekte Arbeit abgeliefert und die Öffentlichkeit erfährt nichts darüber? Das ist nicht nur schade, sondern ärgerlich! Nicht umsonst heißt es: „Tu´ Gutes und sprich darüber“. Gerade weil jede perfekte Handwerksarbeit Beachtung verdient, ist Pressearbeit für Fachbetriebe unerlässlich.
Aber wie sollten Presse-Informationen und -Meldungen gestaltet werden, um in den Zeitungsredaktionen der Regionalpresse Beachtung zu finden?
Genau das trainiert Andreas Buck mit den Workshop-Teilnhemern.

DAS ERWARTET SIE:

  • Mehrere Textübungen
  • Aussagestarke Überschriften finden
  • Das passende Bild zum Text
  • Vorbereiten und Versand von Pressemitteilungen
  • Medienwirksame Anlässe schaffen
  • Kundeninformation und Werbung per Flyer, Internet oder Facebook


BAUMETALL-Chefredakteur, Fachjournalist und Klempnermeister Andreas Buck veranschaulicht anhand zahlreicher Beispiele, wie Fachbetriebe die Aufmerksamkeit der Lokalredaktionen von Tageszeitungen oder Radiosendern erhalten. Günstiger und effektiver kann Ihre Werbung nicht sein! Der Workshop ist auf maximal 15 Personen begrenzt.

Buchungen für den 4. März 2016 in Karlstadt bei:
service@baumetall.de
Tel.: +49 (0)711 / 63 67 24 14
Fax: +49 (0)711 / 63 67 24 04
Aktuell sind noch 4 Plätze frei!


Workshop-Dauer 10.00 bis 17.00 Uhr
In der Gebühr von 250,00 Euro sind enthalten:

  • Umfassende Tagungsunterlagen
  • Zertifikat
  • aktive Nachbetreuung
  • Tagungsgetränke und Mittagsimbiss

Wie Presseartikel vorbereitet werden sollten verrät Andreas Buck in seinen Workshops

 

 

 

 

 


Achtung Zusatztermin!
Dasselbe Workshop-Angebot bietet das Handelshaus Barth für seine Kunden am 18. März 2016 an. Buchungen für diesen Zusatztermin bitte direkt bei:
Gustav Barth GmbH
Dornierstraße 7
71272 Renningen
info@barth-metall.de
Tel.: +49 (0)7159 / 93 53 00
Fax: +49 (0)7159 / 935 - 337

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Facebook
klempnerzukunft
Videos
Leserprojekte
BM-Newsletter

Ja, ich möchte den BM-Newsletter kostenlos abonnieren:

BAUMETALL E-Paper Erleben Sie jetzt die BAUMETALL auch digital als E-Paper. Diesen Hinweis ausblenden.