Baumetall Ausgabe:

19. Deutscher Klempnertag

Neues Konzept für Branchentreffen

Die Planungen für den 19. Deutschen Klepmnertag laufen schon!
30.08.2017 -

Neues Orga-Team, neue Impulse: Für den 19. Deutschen Klempnertag 2018 schöpfen ZVSHK-Hauptgeschäftsführer Andreas Müller und der neue Referent für Klempnertechnik, Michael Kober, aus der Ideenkiste für zeitgemäße Fachveranstaltungen. Angestaubtes Image war gestern. Jetzt läuft die Planung für einen Klempnertag mit frischem Geist.

Gemeinsam mit BAUMETALL-Chefredakteur Andreas Buck haben die Organisatoren vom ZVSHK Ideen gesammelt, die den Klempnertag wieder zum zentralen Branchentreffen machen sollen. Zu oberflächliche oder mit Produktwerbung überfrachtete Fachvorträge, zu wenig praxisbezogene Themen - so lautet die Kritik aus Fachkreisen. Wie die durchaus interessanten Klempnertage der Jahre 2014 und 2016 zeigten, ist hier bereits einiges geschehen. Damit der Klempnertag auch gegen das ständig wachsende Veranstaltungsangebot auf regionaler Ebene bestehen kann, soll vieles geändert werden - angefangen bei der Anordnung der Tische... Lesen Sie mehr in unserem Beitrag in BAUMETALL 5/2017.

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Facebook
klempnerzukunft

Neueste Beiträge:

Zum Forum Klempnerzukunft

Videos
Leserprojekte
BM-Newsletter

Ja, ich möchte den BM-Newsletter kostenlos abonnieren:

BAUMETALL E-Paper Erleben Sie jetzt die BAUMETALL auch digital als E-Paper. Diesen Hinweis ausblenden.