Baumetall Ausgabe:

Seminare für Handwerksunternehmer

So bleiben Ihre Mitarbeiter gesund

28.03.2018 -

Wie halte ich meine Mitarbeiter fit und gesund? Was muss ich in Sachen Arbeitsschutz beachten? Wie erstelle ich eine Gefährdungsbeurteilung? Antworten auf diese und vor allem auf persönliche Fragen erhalten Handwerksunternehmer bei zwei Fachseminaren am 21. bzw. 22. Juni 2018 in Filderstadt bei Stuttgart.

Vor allem in Zeiten von Fachkräftemangel, Arbeitsverdichtung und Arbeiten bis ins hohe Alter sind Prävention und Gesundheitsmanagement Garant für sichere und gesunde Arbeit und damit auch für geschäftlichen Erfolg. Dazu gibt es auf dem 4. Präventionskongress "Gesund leben und arbeiten“ zwei Seminare für Handwerksunternehmer:

Unternehmerseminar am 21. Juni 2018 von 9.00 bis 16.45 Uhr:

  • Gesund führen im Handwerksbetrieb
  • Das (S)Top-Prinzip im Arbeitsschutz
  • Wiedereingliederung als Chance
  • Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit  

Intensivseminar am 22. Juni 2018 von 8.30 bis 14.00 Uhr:

  • Die Gefährdungsbeurteilung im Handwerksbetrieb – gewusst wie
  • Ziel und Aufgabe / rechtlicher Hintergrund / betrieblicher Nutzen / Verantwortlichkeit
  • Gefährdungsarten / Risiko und Priorisierung / Hierarchie der Maßnahmen (STOP-Prinzip)
  • Organisation und Verfahrensschritte / praktische Durchführung / Dokumentation / Unterstützung und Informationsquellen / praktische Übungsbeispiele / psychische Belastungen

Der Präventionskongresses findet in der FILharmonie in Filderstadt bei Stuttgart statt. Insgesamt 60 Referenten behandeln dort aktuelle Themen, die Gesundheit und Sicherheit bei der Arbeit beeinflussen. Ergänzend können Sie sich in den Vortragspausen an rund 40 Ausstellerständen einen Überblick über Produktneuheiten verschaffen.

Alle Informationen und Anmeldung unter www.praeventionskongress-2018.de.

4. Präventionskongress „Gesund leben und arbeiten“
20. bis 22. Juni 2018
FILharmonie Filderstadt, Tübinger Straße 40, 70794 Filderstadt
Preise für Unternehmer-/Intensivseminar: je 199,00 Euro.

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Facebook
klempnerzukunft

Neueste Beiträge:

Zum Forum Klempnerzukunft

Videos
Leserprojekte
BM-Newsletter

Ja, ich möchte den BM-Newsletter kostenlos abonnieren:

BAUMETALL E-Paper Erleben Sie jetzt die BAUMETALL auch digital als E-Paper. Diesen Hinweis ausblenden.