Baumetall Ausgabe:

Transport-Alternative für Innenstädte

Botschafter werden und Lastenfahrrad kostenfrei nutzen!

09.01.2019 -

Handwerker, die vorwiegend in Städten unterwegs sind, können rund sechs Monate lang kostenlos das Lastenfahrrad ProCargo CT1 von Sortimo testen. Anchließend können sie das Lastenfahrrad günstig erwerben. Bewerben Sie sich jetzt als Botschafter!

Vom 1. Januar bis 28. Februar können sich Interessierte unter www.mySortimo.de/de/procargo-ct1/botschafter bewerben. Ziel der Aktion ist, den Umstieg auf alternative Fahrzeuge in den Innenstädten aktiv voranzutreiben. Das elektrobetriebene Lastenfahrrad bietet eine CO2-neutrale Lösung für die zunehmende Verkehrsbelastung in den Innenstädten mit häufigen Staus und Parkplatzmangel. Außerdem kommt man mit dem ProCargo CT1 problemlos in alle Umwelt- oder Dieselverbotszonen! Durch seine schmale Abmessung lassen sich enge Gassen oder Einfahrten in Innenhöfe einfach passieren und für den Radverkehr freigegebene Wege wie Einbahnstraßen, Parks oder Fußgängerzonen als Abkürzungen nutzen. Mitarbeiter ohne Führerschein sind mit dem ProCargo CT1 mobil und können so ab sofort selbständig zum Kunden fahren.
Die erste Bewerbungsphase läuft von Anfang Januar bis Ende Februar 2019, sodass die zukünftigen Botschafter bereits ab April das Lastenfahrrad im Einsatz haben. Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, das Lastenfahrrad im Vorfeld in einer der Sortimo Niederlassungen einmal live zu erleben und zu fahren. Für Terminvereinbarungen können sich Interessierte an den ProCargo CT1 Sales Manager Sascha Auer unter sauer@sortimo.de wenden.

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Facebook
klempnerzukunft
Videos
Leserprojekte
BM-Newsletter

Ja, ich möchte den BM-Newsletter kostenlos abonnieren:

BAUMETALL E-Paper Erleben Sie jetzt die BAUMETALL auch digital als E-Paper. Diesen Hinweis ausblenden.