Baumetall Ausgabe:

Workshop und Vortrag

Metallarbeiten perfekt fotografieren - auch mit dem Handy

06.02.2019 -

Gute Projektfotos überzeugen nicht nur Kunden, sondern auch potenzielle Azubis und zukünftige Mitarbeiter. Wie Sie mit einfachen Mitteln gelungene Aufnahmen machen und damit u.a. auch Fachkräfte werben, erklärt Andreas Buck anlässlich des BAUMETALL-Workshops "Architekturfotografie für Klempner".

Gute Fotos sagen mehr als Worte – das ist bekannt. Sie machen auf die Leistungsfähigkeit im Fachbetrieb aufmerksam und unterstützen somit die Suche und Sicherung von Auszubildenden und Fachkräften. Deshalb ergänzt BAUMETALL-Chefredakteur Andreas Buck den Workshop "Architekturfotografie für Klempner" mit dem Vortrag „Das Projektfoto als Erfolgsfaktor bei der Personalsuche“. Wie gelungene Fotos entstehen, erklärt Architekturfotograf und Kursleiter Stefan Meyer. Er führt die Teilnehmer in die Geheimnisse professionellen Bildaufbaus ein!

Architekturfotografie für Klempner
Nur am 28. bis 29. März 2019
(Beginn am 28. März 16 Uhr bis 29. März 16 Uhr).
Architektur- und Profi-Fotograf Stefan Meyer weiht Sie in die Geheimnisse guter Architektur-Aufnahmen ein. Sie fotografieren dabei ganz normal mit Ihrem Smartphone, der Kompaktkamera oder der Spiegelreflexkamera. Ihre Projekte setzen Sie gekonnt in Szene und nutzen die Ergebnisse als Referenzfotos auf Ihrer Website oder für andere Marketingmaßnahmen.
Nach einer theoretischen Einführung an Tag I haben Sie beim gemeinsamen Abendessen die Gelegenheit zum Fachsimpeln mit Kollegen. Der praktische Teil an Tag II beinhaltet eine Foto-Exkursion zu einer modernen Kirche mit Aluminiumbekleidung. Die im Workshop entstandenen Fotos werden anschließend gemeinsam ausgewertet und besprochen!

  • Kursgebühr: 250,– Euro inkl. MwSt. (inkl. Abendessen und Tagungsverpflegung)
  • Anmeldung: service@baumetall.de Tel.: (0711) 63 67 24 04
  • Ort: Prefa Academy, Pfaffenweg 26, 89231 Neu-Ulm
  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Facebook
klempnerzukunft

Neueste Beiträge:

Zum Forum Klempnerzukunft

Videos
Leserprojekte
BM-Newsletter

Ja, ich möchte den BM-Newsletter kostenlos abonnieren:

Seite drucken