Baumetall Ausgabe:

(B)Lötzinn im Kopf?

Ultimatives Klempnertainment - mitten aus dem Leben!

18.09.2019 -

In unserer neuen Rubrik "BLötzinn im Kopf" werfen wir einen Blick hinter die Kulissen. Klempnerin Laura berichtet vom Alltagswahnsinn der Meisterausbildung, trifft herausragende Handwerker und schmunzelt mit uns über die kleinen Verrücktheiten am Bau.

Die besten Geschichten schreibt immer noch das Leben selbst. Auch ihr könnt zum Autor werden: Habt ihr eine lustige oder spannende Geschichte aus dem Klempner/Spengler-Handwerk zu erzählen? Kennt ihr jemanden aus der Szene, den wir auch mal kennenlernen sollten, oder wollt gern von eurer Ausbildung berichten? Dann meldet euch bei uns! Wir sind jetzt schon super neugierig! Eure Geschichten veröffentlichen wir hier und in der Rubrik "BLötzinn im Kopf" mit Laura Kornhaaß in der BAUMETALL-Print-Ausgabe. Laura kennt ihr schon von klugen Leserbriefen zum Meistertitel und anderen Themen.
Ihre Idee erklärt sie in diesem Video

Und das ist Laura: Sie kommt aus der Mitte Deutschlands und ist seit ein paar Jahren als Klempnerin aktiv. Nach einem kurzen Umweg zum Studium hat sie sich schnell wieder auf ihre Handwerkswurzeln zurückbesonnen und bereitet sich jetzt auf ihre Meisterausbildung vor. Falzen findet sie prima und wie jeder gute Klempner hat sie auch eine kleine Schwäche für alles, was aus Kupfer ist. Sonst hört sie in ihrer Freizeit gerne Rockmusik und liest alte Bücher. Schon seitdem sie klein ist, liebt sie es die Hintergrundgeschichten von Dingen und Menschen zu erfahren, deswegen ist es auch ihr erklärtes Ziel, das bei BLötzinn im Kopf mit einzubringen.

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Facebook
klempnerzukunft

Neueste Beiträge:

Zum Forum Klempnerzukunft

Videos
Leserprojekte
BM-Newsletter

Ja, ich möchte den BM-Newsletter kostenlos abonnieren:

BAUMETALL E-Paper Erleben Sie jetzt die BAUMETALL auch digital als E-Paper. Diesen Hinweis ausblenden.